Grüne Wiesen & viel frische Luft

Grüne Wiesen & viel frische Luft

Die Untere Bichler Alpe ist wie jedes Jahr Anfang Juni in den Alpsommer gestartet. Der Weidezaun wurde vorher sorgsam kontrolliert und ausgebessert. Die mehr als 90 Stück Vieh wurden hinaufgetrieben und genießen nun die frischen Bergwiesen.

Einkehrende Wanderer verwöhnt das Hirtenpaar mit regionalen und selbstgemachten Köstlichkeiten wie Brotzeit, Kuchen, Quark und Trinkjoghurt. Diese und viele weitere Tourentipps in der Region gibt’s bei uns natürlich persönlich.

(Bild: Symbolfoto)

 

By | 2018-06-10T17:58:48+00:00 Juni 3rd, 2018|Allgemein|0 Comments